Anbieter

Informationen

Seven Card Stud Anleitung - Poker

Pokerraum
Bonus
Bewertung  
100 % bis 500 €
100 % bis 400 $
100 % bis 200 $
100 % bis 500 $
Bis zu 1000 $

 

Seven Card Stud ist eine Pokervariante, die vor allem von mathematischen und strategischen Spielern gerne gespielt wird, denn Seven Card Stud wird nur in der Limit Variante gespielt, also mit begrenzten Einsätzen pro Setzrunde. Dadurch ist es so gut wie nicht möglich, ständig mit hohen Einsätzen seine Gegner frühzeitig aus dem Pot zu pressen.
Anders als beim Texas Hold'em gibt es beim Seven Card Stud keine Gemeinschaftskarten, mit denen alle Gegner spielen. Jeder Spieler kann nur die Karten benutzen, die an ihn selbst ausgeteilt werden. Da jeder Spieler im Maximalfall sieben Karten erhalten kann und da das Kartendeck insgesamt 52 Karten enthält, können an einem Tisch nicht mehr als sieben Spieler gleichzeitig Platz nehmen. Am Ende zählt natürlich, wie im Poker üblich, nur eine Kartenkombination aus fünf Karten.
Jeder Spieler erhält am Anfang zunächst drei Karten, von denen die ersten zwei verdeckt sind. Die dritte Karte liegt offen. Nach den getätigten Einsätzen wird pro Setzrunde jeweils eine weitere Karte ausgeteilt, wobei die Karten vier, fünf und sechs ebenfalls offen gelegt werden. Nach der Anleitung wird die siebte und letzte Karte dagegen wieder verdeckt ausgeteilt.
Je nach der gespielten Pokervariante unterscheidet man beim Seven Card Stud drei unterschiedliche Spielmöglichkeiten:
Die Variante High/Low, bei der die jeweils fünf besten oder fünf schlechtesten Karten benutzt werden. Dabei gilt zu beachten, dass in der Low Variante Straight und Flush nicht zählen und dass keine der fünf unterschiedlichen Karten höher ist als maximal Acht. Bei dieser Variante besteht oft die Möglichkeit, dass zwei Spieler das beste Blatt haben - High oder Low - und dass der Pot somit geteilt wird.
Die Variante High oder auch "Eight or better" wird ausschließlich mit der bestmöglichen Hand gespielt.
Beim Low oder Razz wird mit der schlechtmöglichsten Hand gespielt, wobei es im reinen Razz keine Begrenzung bei Acht gibt (Beste Hand: A,2,3,4,5). Lesen Sie außer den Seven Card Stud Regeln auch die Anleitungen für:

Texas Holdem Regeln



Twittern  


Top 10 Bonus