Anbieter

Informationen

Pokerseiten Test - online

Pokerraum
Bonus
Bewertung  
100 % bis 500
100 % bis 400 $
100 % bis 200 $
100 % bis 500 $
Bis zu 1000 $

 

Poker kennt man schon seit dem Anfang des 19. Jahrhunderts. Anfangs galt es als reines Glücksspiel bis es Anfang der 70er Jahre des 20. Jahrhunderts einen regelrechten Boom erlebte. Dabei treffen sich viele Menschen mit Freunden und Bekannten zum Pokerspielen in sogenannten Homegames. Auch öffentliche Pokerräume boten mit der entsprechenden Glücksspiellizenz das Pokerspielen an. In Deutschland sind nur Spielbanken und Casinos legale Anbieter von Pokerspielen um Geld.
In den Zeiten von Internet wurde auch immer öfter das Onlinepoker von verschiedenen Casinoportalen angeboten. Gerade für Anfänger eignet sich das Onlinepoker sehr gut, um die Regeln dieses Spieles zu erlernen. Dabei wird um Spielgeld gespielt, so dass die Gefahr des Verlierens von echtem Geld nicht besteht.
Für professionelle Spieler besteht beim Onlinepoker zudem die Möglichkeit, dass sie an mehreren Tischen gleichzeitig Poker spielen können. Man kann das online viele Pokerseiten, wie auch Automatenspiele-Anbieter vergleichen.
Ein weiterer Vorteil der Onlinepoker Seiten ist, dass diese 24 Stunden am Tag erreichbar sind, immer genügend Mitspieler vorhanden sind und man täglich mehr Runden spielen kann als dies zum Beispiel beim Besuch eines Casinos möglich ist. Auf diese Weise kann man seine Spieleerfahrungen viel schneller erreichen. Ebenso ist eine höhere Spielgeschwindigkeit möglich durch das Wegfallen des erneuten Mischens der Karten nach jeder Runde. Ebenso hat man die Möglichkeit die Auswahl unter unterschiedlichen Tischen und Spielen zu wählen. Aber auch Wettseitenim Internet erfreunen sich immer größerer Beliebtheit
Nachteil des Online Poker ist, dass man oft damit gelockt wird, dass das Spielen kostenlos ist. Dies gilt dann allerdings nur für die Spielgeldtische. An diesen ist das Niveau des Pokers noch sehr gering und soll dem Neuspieler suggestieren, dass das Spiel leicht erlernbar ist.
Bei den Echtgeldtischen dagegen ist das Spielen nicht mehr kostenlos und es wird mit Einsätzen von 2 Cents bis hin zu einer Größe von 2000 Dollar gespielt. Poker kann man übrigens auch bei einem Wettanbieter (ein vorheriger Sportwettenanbieter Vergleich ist nützlich) spielen.

Twittern  



Top 10 Bonus